5.01 Meldebestände

5.01 Meldebestände
    • Um sich die Meldebestände zu einem Artikel anzeigen zu lassen klicken Sie auf „Berichte -> Meldebestände“.
5.1 Meldebestände (1)
    • Wird der Menü Button „Filtern“ ausgewählt, öffnet sich die folgende Eingabemaske.
    • Hier haben Sie die Möglichkeit unter verschiedenen Parameter (Name, SKU, etc.) für die Suche auszuwählen.
    • Darüber hinaus kann die Anzahl der anzuzeigenden Beiträge ausgewählt werden.
    • Bestätigen Sie Ihre Eingaben anschließend mit dem Button „Suchen“.
    • Die benötigen Daten werden dann im unteren Teil der Maske dargestellt.
5.1 Meldebestände (2)

4.02 Produkte suchen und bearbeiten

4.02 Produkte suchen und bearbeiten
    • Bereits angelegte Produkte werden unter dem Menüpunkt „Produkte -> Übersicht“ unten in der Übersicht angezeigt.
    • Es besteht die Möglichkeit Produkte über das Mülltonnen Symbol zu löschen oder über das Stift Symbol zu bearbeiten.
4.2 Produkte suchen und bearbeiten (1)
    • Wird der Menü Button „Filtern“ ausgewählt, öffnet sich die unten gezeigte Eingabemaske.
    • Hier haben Sie die Möglichkeit verschiedenen Parameter (Name, SKU, etc.) für die Suche auszuwählen.
    • Darüber hinaus kann zwischen den unterschiedlichen Kanälen (Shopsystemen: Ebay, Magento, etc.) ausgewählt werden.
    • Bestätigen Sie Ihre Eingaben anschließend mit dem Button „Suchen“.
4.2 Produkte suchen und bearbeiten (2)

4.01 Produkte anlegen

4.01 Produkte anlegen
    • Wechseln Sie zunächst über den Menüpunkt „Produkte -> Übersicht“ in die Eingabemaske, um ein Produkt anzulegen.
4 Produktverwaltung
    • Wählen Sie anschließen den Button „Produkt erstellen“ aus.
4.1 Produkte anlegen (2)
    • In der nachfolgenden Eingabemaske haben Sie die Möglichkeit alle Produktrelevanten Daten zu dem jeweiligen Produkt einzufügen.
    • In der linken Spalte sind die Produktrelevanten Daten in unterschiedliche Kategorien (Daten, Medien, etc.) eingeteilt.
4.1 Produkte anlegen (3)
    • Durchlaufen Sie nun für die Produktanlage alle Punkte von der Eingabemaske von „Daten“ bis „Shopsystem“.
    • Jeder einzelne Schritt bei der Produktanlage (Daten, Medien, Lieferanten, etc. anlegen) muss separat abgeschlossen werden.
    • Klicken Sie dafür in jeder einzelnen Eingabemaske ganz unten auf den Button „Aktualisieren“.
4.1 Produkte anlegen (4)

3.10 Kundendaten suchen und filtern

3.10 Kundendaten suchen und filtern
    • Über den Menüpunkt „Verwaltung -> Kunden“ können die Kundendaten, welche über die Bestellungen ins das Warenwirtschaftssystem gelangen, angezeigt werden.
3.10 Kundendaten suchen und filtern (1)
    • Es besteht ebenfalls die Möglichkeit Kundendaten im System zu suchen.
    • Klicken Sie dafür auf den Button „Filtern“. Anschließend öffnet sich die Eingabemaske für die Kundensuche.
3.10 Kundendaten suchen und filtern (2)
    • Über die Funktion „ASC/DESC“ können die Kundendaten aufsteigend oder absteigend sortiert werden. ASC = aufsteigend sortieren (kleinster Wert zuerst), DESC = absteigend sortieren (größter Wert zuerst).
    • Wählen Sie die gewünschte Sortierweise aus und klicken Sie anschließend auf „Suchen“, um die Kundendaten anzeigen zu lassen.
3.10 Kundendaten suchen und filtern (3)

3.09.2 Umbuchen

3.09.2 Umbuchen

Die Umbuchung ist die Umlagerung von Artikel zwischen zwei Lagerplätzen. Das bedeutet, es wird Ware innerhalb eines Warenlagers von einem Lagerplatz auf einen anderen Lagerplatz gebucht. Durch diesen Vorgang ergibt sich keinen Bestandsveränderung. Es ändert sich nur der Lagerplatz des Artikels.

    • Über den Pfad „Verwaltung -> Buchung -> Umbuchen“ können Umbuchungen vorgenommen werden.
    • Um diese Buchung durchzuführen müssen sowohl die Lagerplatzbezeichnung, SKU und Anzahl der zu buchenden Artikel unter dem Punkt „Quelllager“ eingetragen werden.
    • Des Weiteren wird die neue Lagerplatzbezeichnung unter „Ziellager“ benötigt. Die abschließende Umlagerung erfolgt über den Button „Umbuchen“.
3.9.2 Umbuchen (1)

3.09.1 Manuell buchen

3.09.1 Manuell buchen
    • Über den Pfad „Verwaltung -> Buchung -> Manuell buchen“ können Plus oder Minusbuchungen vorgenommen werden.
    • D.h. der Bestand kann erhöht oder verringert werden, z.B. aufgrund von Schwundbuchungen.
    • + Plusbuchung = Einbuchung von Waren in das Lager.
    • – Minusbuchung = Ausbuchung von Waren aus dem Lager.
3.9.1 Manuell buchen (1)
    • Wird entweder die Aktion + oder die Aktion – ausgewählt müssen noch Informationen zur SKU, den Lagerplatz und der Anzahl der zu buchenden Artikel angegeben werden.
    • Die abschließende Ein- oder Ausbuchung erfolgt über den Button „Erstellen“.
3.9.1 Manuell buchen (2)